Wir schützen Ihr Gebäude
vor Feuchtigkeit und
Schimmelpilz
Wir entfeuchten und
sanieren fachgerecht
und nachhaltig
für ein trockenes
Zuhause & ein gesundes
Wohlbefinden
Wir schützen Ihr Gebäude vor
Feuchtigkeit und Schimmelpilz
Wir entfeuchten und sanieren
fachgerecht und nachhaltig
für ein trockenes Zuhause
& ein gesundes Wohlbefinden
Hotline
24h Notdienst
+43 (0)5223 90 344

Schimmel entfernen

Schimmel ist der umgangssprachliche Begriff für Schimmelpilz, wobei Schimmelpilz eine Sammelbezeichnung für oberflächlich wachsende Pilzmyzelien und Sporenträger ist. Somit gibt es nicht DEN Schimmelpilz, sondern eine Vielzahl an Arten.

Schimmelpilze benötigen neben ausreichenden Nährstoffen und passenden Temperaturen vor allem Feuchtigkeit, um sich anzusiedeln und zu vermehren. Grundsätzlich kann Schimmel auf jeglichem Substrat wachsen, solange eine ausreichende Feuchte- und Nährstoffversorgung gegeben ist.

Feuchtigkeits- und Wasserschäden

Ob eindringende Feuchte durch anstehendes Grund- oder Niederschlagswasser, Lecks in Rohrleitungen, Schäden an der Außenwand, Neubaufeuchte oder Kondensationsfeuchte, zur Klärung der Ursache für die Feuchtigkeitsentwicklung sollte eine Fachfirma kontaktiert werden. Solange die Ursache der Feuchtigkeit nicht beseitigt ist, wird Schimmel immer wieder auftreten.

Handelt es sich um einen kleinflächigen Befall unter 0,5 m², kann Schimmel unter Beachtung der notwendigen Schutzvorkehrungen selbst entfernt werden, vorausgesetzt, Sie reagieren nicht allergisch auf Schimmelpilze oder leiden unter einer chronischen Krankheit. Bei einem größeren Befall ist die Sanierung von einer Fachfirma durchzuführen.

Schimmel entfernen mit umfangreichen Sanierungskonzept?

Da es keinen einheitlichen Sanierungsfahrplan gibt, ist eine objektbezogene Sanierungsplanung vor Beginn der Arbeiten unerlässlich.

Dabei richtet sich die Wahl des Sanierungsverfahrens nach der Größe des Befalls, der Eindringtiefe des Befalls in den Untergrund, den befallenen Materialien sowie der Art und Nutzung der Räume.

Weiteres muss bei sichtbarem Befall berücksichtigt werden, dass oftmals auch ein versteckter/nicht sichtbarer Befall vorliegen kann. Wird dieser nicht entfernt, kann es weiterhin zu gesundheitlichen Beschwerden der Bewohner und zu unangenehmen Gerüchen kommen.

Da die Oberflächen und die Raumluft mit nicht sichtbaren Sporen und anderen Schimmelpilzbestandteilen belastet sein können, müssen nach Entfernen des mikrobiellen Befalls alle kontaminierten Bereiche mittels einer Feinreinigung ebenfalls dekontaminiert werden.

ELkinet Schimmelsanierung

Kontaktieren Sie uns für ein BERATUNGSGESPRÄCH zur Schimmelentfernung vor Ort!

Zertifikat Sanierung Schimmelpilzschäden
Patrick Oppitz - Zertifizierter Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzschäden
Zertifikat Bauwerksabdichtung
Christian Oppitz - Zertifizierter Sachverständiger für Bauwerksabdichtung