Wir schützen Ihr Gebäude
vor Feuchtigkeit und
Schimmelpilz
Wir entfeuchten und
sanieren fachgerecht
und nachhaltig
für ein trockenes
Zuhause & ein gesundes
Wohlbefinden
Wir schützen Ihr Gebäude vor
Feuchtigkeit und Schimmelpilz
Wir entfeuchten und sanieren
fachgerecht und nachhaltig
für ein trockenes Zuhause
& ein gesundes Wohlbefinden
Hotline
24h Notdienst
+43 (0)5223 90 344

Fachgerechte Schimmelsanierung

Desinfiziert ist nicht saniert!

Schwarze, grüne oder graue Flecken an der Wand? Feuchte Wand? Modriger Geruch? Wir beheben diese Probleme mit einer fachgerechten Schimmelsanierung.

Schimmelbekämpfung ELkinetSchäden und Mängel am Gebäude, das Heiz- und Lüftungsverhalten der Bewohner sowie eine Kombination aus Bauzustand und Bewohnerverhalten können zu einem Schimmelpilzbefall in Wohnräumen führen.
Ideale Bedingungen für ein Schimmelpilzwachstum bestehen oberhalb von ca. 75 Prozent Material- bzw. Oberflächenfeuchte. Einige hydrophile Arten benötigen 90-95 Prozent, xerophile Arten können bereits ab ca. 70 Prozent wachsen.

Professionelle Schimmelsanierung – Der erste Schritt ist die Klärung und Beseitigung der Ursache/n, die zur Schimmelpilzbildung geführt haben. Desinfektionsmaßnahmen alleine stellen keine Sanierungsmaßnahmen dar. Ein bloßes oberflächliches Entfernen des mikrobiellen Befalls reicht nicht aus, da sowohl die Oberflächen als auch die Raumluft oftmals mit nicht sichtbaren Sporen und anderen Schimmelpilzbestandteilen belastet sind, so dass mit einem erneuten Schimmelpilzwachstum zu rechnen ist.

Zur präzisen Beurteilung des Schadens ist ein Erst-Gespräch vor Ort unter Begutachtung der betreffenden Räumlichkeiten durch unsere ELkinet-Sachverständigen für die Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzschäden (TÜV) erforderlich.
Mittels professioneller Schimmeltests und Analysen erhalten Sie kurzfristig Informationen über die tatsächliche Schimmelbelastung und das einhergehende Gefahrenpotential.

Im Anschluss daran erstellen wir für Sie einen individuellen, objektbezogenen Sanierungsvorschlag, der sich nach dem Leitfaden des Umweltbundesamtes zur Schimmelsanierung richtet.

ELkinet-Maßnahmen zur Schimmelsanierung: 

  • Schimmelsanierung TirolSchutzmaßnahmen
    • Stellen der persönlichen Schutzausrüstung
    • Abschottung der zu sanierenden Bereiche
    • Bereitstellen eines Unterdruckgerätes mit HEPA-Filter
    • Bereitstellen eines Luftreinigers mit HEPA-Filter
  • Demontage von schimmelkontaminiertem Material (Mechanische Schimmelpilzentfernung):
    • Entfernen des mikrobiellen Befalls durch Abschleifen oder Abfräsen der Oberfläche
    • Abflämmen der abgeschliffenen oder abgefrästen Oberfläche
      (je nach Materialart und Umgebung)
  • Raumluftdekontamination TirolChemische Oberflächendekontamination & Desinfektion
  • Feinreinigung durch Absaugen mit HEPA-Filter
  • Reinigung & Desinfektion der Oberflächen und der Raumluft mittels Kaltnebelverfahren
  • Oberflächenbeschichtung (optional)

Entsprechend der objektspezifischen Gegebenheiten können flankierende Maßnahmen erforderlich sein:

Unsere Sachverständigen beantworten all Ihre Fragen auf Basis der Sachlage vor Ort.
Kontaktieren Sie uns für ein Beratungsgespräch zur Schimmelsanierung vor Ort!

Zertifikat Sanierung Schimmelpilzschäden
Patrick Oppitz - Zertifizierter Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzschäden
Zertifikat Bauwerksabdichtung
Christian Oppitz - Zertifizierter Sachverständiger für Bauwerksabdichtung